Wo: Halle B, Waltersdorferstraße 40, Baden, Baden

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: Oeticket

Ein Stück von Katharina Gerlich und Michaela Obertscheider über beeindruckende Persönlichkeiten und ihre dramatischen und überraschenden Lebenswege für Menschen ab 12 Jahren.Die junge, schüchterne Hannah, die sich im Schulalltag aus Unsicherheit zurückhält, wird von ihren Klassenkolleginnen und den meisten Lehrern unterschätzt. Einzig ihre Deutschlehrerin erkennt Hannahs Sprachbegabung und beginnt, die außergewöhnliche Schülerin zu fördern. Hannah entdeckt das Schreiben.Aus einer sehr persönlichen Sicht werden einige Schicksale leidenschaftlich beleuchtet. Hannahs Identifikation mit der jungen und taubblinden Helen Keller, die sich trotz (oder wegen?) ihres bewegenden Schicksals zur bedeutenden Schriftstellerin entwickelt hat, spornt ihre eigene Durchsetzung und ihre Tapferkeit besonders an.