Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

So 3. Feb 2019, 10:00–19:00

Wo: Rainbow Reiki Do Institut Wien, Franzensgasse 6, 05. Margareten, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: infoq8l

Die Wahrheit über Lemuria und Atlantis
Ein intensives Seminar nach Walter Lübeck.

Tagesseminar, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: Rainbow Reiki Praxis, Franzensgasse 6, 1050 Wien
Preis: € 160,- inklusive Manual und Urkunde
Voraussetzung: keine

Seminar mit Einweihung in das System der Rosentore

In diesem besonderen Seminar wird die Kultur von Lemuria und Atlantis vorgestellt. Lemuria - diese Wiege der spirituellen Tradition ist vor etwa 12.000 Jahren durch gewaltige Meteoriteneinschläge zerstört worden.

Die Kultur Lemurias war auf einer engen Zusammenarbeit mit der Natur, den Lichtwesen und der großen Göttin aufgebaut. Über die unerschöpflichen Kräfte aus den spirituellen Welten konnten die Einwohner Lemurias das Wetter gestalten, Gebäude bauen, die Erde fruchtbar halten, Krankheiten heilen und wunderbare Kunstwerke schaffen.

Die meisten Inhalte unserer spirituelle Seminare und Ausbildungen stammen aus der Zeit Lemurias. Sie haben den Praxistest längt bestanden - denn weltweit arbeiten zehntausende Menschen seit Jahrzehnten mit diesen Methoden der spirituellen Energiearbeit und der Ausbildung Außersinnlicher Wahrnehmung.

Einweihung in das System der Rosentore.
Einen besonderen Patz nimmt die Aufarbeitung der Traumata des Untergangs von Lemurien ein. Deshalb werde ich das System der Rosentore erklären und darin einweihen. Dadurch können die Blockaden in den Menschen harmonisiert werden, die sie daran hindern, sich an diese Inkarnationen und ihre damaligen Fähigkeiten zu erinnern.

Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars besteht darin, die wahre Natur von Indigokindern, Licht- und Sternenkindern zu erklären. Seit etwa 50 Jahren kommen immer mehr überdurchschnittlich begabte Menschen in diese Welt - sie werden dringend bebraucht!

Doch diese Kinder brauchen auch eine besondere Fürsorge, eine besondere Unterstützung. Denn sie sind nicht nur hochbegabt, sondern auch hoch empfindsam. Und das kann in dieser doch recht geben, materiell orientierten Welt zu Schwierigkeiten auf allen Ebenen führen.

Natürlich brauchen auch Erwachsene diese besondere Fürsorge, wenn sie in den Indigo-, Licht- oder Stenenbereich gehören.

Der 3. Schwerpunkt des Seminars bildet die ausführliche Erklärung der interstellaren Zivilisation, zu der auch die Kultur Lemurias einst gehörte - und die es unserer Ansicht nach auch heute gibt.

Und natürlich: Du must das alles nicht glauben! Andererseits - es hat schon vielen Menschen geholfen, sich selbst, ihre Freunde und Partner besser zu verstehen. Und letztlich geht es doch darum.