ALT.JUNG.SEIN. Kurs - Mit Lebensfreude älter werden

Wo: Sozialzentrum Haus Klosterreben, Klosterreben 4, Rankweil

Altersbeschränkung: Ab 21

Ticket-Information:

  • Kursbeitrag wird vor Kursbeginn vor Ort eingehoben: €35,00
  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: MITANAND

5 Nachmittage mit Andrea Matt

Fit und mit Lebensfreude älter werden, das ist die Kunst!
Gedächtnis- und Bewegungsübungen, Stärkung der Konzentration, Tipps für den Alltag, Humor und Lebensfreude - das alles ist Lebensqualität im Alter.
Oder anders gesagt: ALT.JUNG.SEIN.
Das ALT.JUNG.SEIN.- Trainingsprogramm kombiniert Gedächtnis- und Bewegungseinheiten und orientiert sich dabei an Studien der Universität Erlangen. Das Ergebnis: Bewegung verbessert den Stoffwechsel des Gehirns und durch gezieltes Gedächtnistraining bleibt es leistungsfähig.

Vier Trainingsbereiche:
Gedächtnistraining - Merkstrategien, Konzentration und Aufmerksamkeit

Psychomotorik - Entspannungsübungen, gezieltes Bewegungstraining, Spiele, Sturzprävention

Kompetenzen erweitern - Tipps für Ernährung, Gesundheit, Wohnen, Medien, Kontaktpflege

Lebens- und Sinnfragen - Kraftquellen im Glauben finden, spirituelle Impulse, Gespräche zu Fragen des Alterns, Lebensfreude und Humor

Info und Anmeldung bis spätestens Freitag, 19. April 2019 bei: MITANAND - Gemeinwesenstelle Rankweil, Sozialzentrum Fuchshaus, Ringstr. 49, 6830 Rankweil, Telefon 05 1755 547, Email: mitanand.rankweil@ifs.at

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: