Wo: Grelle Forelle, Spittelauer Lände 12, 09. Alsergrund, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: Oeticket

Schon als er noch gemeinsam mit seiner sechsköpfigen Familie in der Ein-Schlafzimmer Wohnung in Arizona wohnte, generierte er Millionen an Followern. Mit nur 19 Jahren tourte er durch Amerika, veröffentlichte seine eigenen Independent EPs, produzierte und arrangierte seine charakteristischen Versionen bekannter Songs auf YouTube. Mit seiner gefühlvollen Stimme, seinem Charisma und seinen ausgeprägten Skills als Produzent gelang dem Songwriter, Produzent und Multi-Instrumentalisten Alex Aiono mit Drakes “One Dance“ der internationale Durchbruch– mit sagenhaften 66 Millionen Views! Dieser Erfolg weißt nur auf die umfangreichen Talente des jungen Künstlers hin.Nachdem er im zarten Alter von 15 Jahren als Straßenkünstler an der Santa Monica Promenade unterwegs war, wurde schnell sein Talent erkannt und kurz drauf war er mit EGOT Gewinner John Legend im Studio, der auch am Titeltrack seines 2013 Indie Debut EPs „Young And Foolish“ beteiligt war. Dem Release sollten noch viele Kollaborationen mit berühmten Namen der Musikindustrie folgen: Gryffn to T-Pain (IGA), Feder (Warner) bis hin zu Felix Jaehn (Universal), mit dem er schließlich “Hot 2 Touch“, seine erste #1 Platzierung, veröffentlichte.Mit sagenhaften über 867 Millionen YouTube Views bis dato, wächst seine Bekanntheit von Tag zu Tag: 5.9 Millionen YouTube Subscriber, 2.3 Millionen Facebook Follower, 2.4. Millionen Instagram Follower – eine unglaubliche Erfolgsgeschichte!Nach seiner ausverkauften Nordamerika Tour wird er endlich am 27.Mai im Rahmen der FUN23 Tour auch einen Abstecher nach Österreich machen.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: