Wo: ORF-Funkhaus, Rundfunkplatz 1, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

In der realistischen Malerei gibt es verschiedenste Formen von Realitätsvermittlung. Auch heute bedienen sich Künstlerinnen und Künstler dieser Ausdrucksform in vielschichtiger, eigentümlicher und faszinierender Art und Weise. Die Ausstellung „Real Real REAL“ präsentiert Werke von Martin Dietrich, Hartwig Egmont und Heinrich Salzmann – drei Vorarlberger Künstler, die das Thema der Realitätsvermittlung grundverschieden angehen.

Dauer: bis 22. 6. 2018, im Foyer, Eintritt frei, täglich geöffnet

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: