Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Fr 20. Apr 2018, 19:00

Wo: Kunsthaus Bregenz, Karl Tizian Platz, Bregenz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Die in Argentinien geborene und in Israel aufgewachsene Künstlerin Mika Rottenberg beschäftigt sich mit den Kreisläufen der Produktion und der Zirkulation von Waren. Bereits 2007 wurde sie vom New York Magazine in die Liste der "young masters" aufgenommen. Seitdem war sie bei allen wichtigen Ausstellungen weltweit vertreten. Spätestens seit ihrem viel beachteten Beitrag Cosmic Generator für die Skulptur Projekte 2017 in Münster ist Rottenberg auch einem breiteren Kunstpublikum bekannt. Vom 21. April bis zum 15. Juli 2018 präsentiert das KUB die eigens für Bregenz konzipierte und zugleich erste institutionelle Einzelausstellung in Österreich.

Eröffnung: Fr., 20. 4., 19 Uhr. Dauer: bis 15. 7. 2018. Öffnungszeiten: Di. - So. 10 – 18 Uhr, Do. 10 - 20 Uhr. Feiertage: 1. 5. (10 - 18 Uhr), 10. 5. (10 - 20 Uhr), 21. 5. (10 - 18 Uhr), 31. 5. (10 - 20 Uhr)

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: