Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Mo 9. Okt 2017, 20:00

Wo: Arena Wien, Baumgasse 80, 03. Landstraße, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: Oeticket

Soft Kill aus Portland gehören zu den gut gehüteten Geheimnissen der Szene, obwohl ihr Debütalbum „An Open Door“ (2011) zu den besten Genre-Releases der Dekade gezählt wird. Vergleichbar sind sie wegen ihrer intensiven Dynamik am ehesten mit Protomartyr, große Gesten, anschiebende, unablässige Rhythmen und melodisch-verzerrte Gitarre und Coldwave-Synthies, während der tiefe Gesang zwischen Robert Smith und Bauhaus changiert. Soft Kill punkten mit langen Tracks der gezügelten Leidenschaft bei Vorbildern wie The Sound, Wire oder Joy Division.„,Choke‘ is an incredible tour-de-force of dark and moody postpunk that will prove to be one of the best albums of 2016.“ – Cvlt Nation„Soft Kill have been channeling the original goth era for a few years now and for their latest release they signed to Profound Lore, a label usually known for metal bands... It's good stuff.“ – BrooklynVegan„Dark, melancholic, echoey... Choke is the emotional equal – atmospherically and lyrically – to any funeral doom band.“ – Decibel

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: