Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Disney in Concert: Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren

Wann:

Sa 11. Mär 2017, 15:30
Sa 11. Mär 2017, 19:30

Wo: Wiener Stadthalle Halle D, Vogelweidplatz 14, 15. Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: cn22

DER ERFOLGREICHSTE ANIMATIONSFILM ALLER ZEITEN AUF RIESIGER LEINWAND MIT GROSSEM LIVE-ORCHESTER, CHOR UND SOLISTEN

Zwei Shows am 11. März 2017: 15.30 und 19.30 Uhr
in der Wiener Stadthalle, Halle D

Unter anderem mit:
- der wunderbaren Marjan Shaki als Anna
- dem unglaublich charmanten Lukas Perman als Hans
- der bezaubernden Nazide Aylin als Elsa

Keineswegs kalt wie der Originaltitel "Frozen", sondern herzerwärmend und gefühlsbetont erlebt man in der Wiener Stadthalle am 11. März 2017 das großartige Live Konzert zum Disney Welterfolg "Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren".
Gänsehaut ist garantiert, wenn man in der Stadthalle den großartigen und mit zwei Oscars ausgezeichneten Welterfolg von Disney "Die Eiskönigin - Völlig Unverfroren" auf einer überdimensionalen Leinwand erlebt.

"Die Eiskönigin" ist ein ganz großer Animationsfilm von Disney, der weltweit mit perfektem Sound und einer herzerwärmenden Story die Kleinen wie die Großen im Nu in ihren Bann zieht. Die Harmonie der Musik in Verbindung mit der Geschichte bleibt in den Köpfen, und die damit verbundenen Emotionen haben - typisch Disney - einen Langzeiteffekt.

Nicht nur Disney-Fans wird das Konzert in der gigantischen Atmosphäre der Stadthalle begeistern. Im Gegenteil: Der Soundtrack ist eine Klasse für sich. Film- und Musik-Experten sind sich einig, dass Disney in der letzten Dekade keinen besseren Animationsfilm auf die Kinoleinwand gebracht hat. Und Millionen von Zuschauern und Fans bestätigen das.

Im Konzert „Disney in Concert: Die Eiskönigen - Völlig Unverfroren“ in der Wiener Stadthalle erleben Sie den Sensationsfilm in voller Länge auf einer Riesenleinwand. Alle Gesangsnummern werden dazu LIVE auf der Bühne von Starsolisten gesungen, begleitet vom Max Steiner Orchester und dem Chor der Neuen Wiener Stimmen unter Dirigent Gottfried Rabl. Insgesamt werden über 100 Musiker und Sänger auf der großen Stadthallenbühne diesen Nachmittag zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie machen.