Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Schubert & Tschaikowski

Wann:

Do 25. Feb 2016, 19:30–22:00

Wo: Konzerthaus Klagenfurt, Mießtalerstraße 8, Klagenfurt Stadt, Kärnten

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: Stadttheater Klagenfurt

DIRIGENT Antonello Manacorda
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 „Unvollendete”
Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Antonello Manacorda ist einer der interessantesten Dirigenten seiner Generation. Seit der Saison 2010/2011 ist er künstlerischer Leiter der Kammerakademie Potsdam (ECHO-Preisträger 2015) und seit der Saison 2011/2012 Chefdirigent des niederländischen Het Gelders Orkest. Er ist regelmäßig Gastdirigent bei namhaften Orchestern. Im Januar 2015 gab Antonello Manacorda sein Debüt bei der Mozartwoche Salzburg mit dem Mozarteumorchester Salzburg. Auch im Opernbereich ist Antonello Manacorda erfolgreich, so dirigierte er im Dezember 2014 Mozarts "Betulia Liberata" im Rahmen der Potsdamer Winteroper. Eine besondere Verbindung hat er zum Regisseur Damiano Michieletto und zum Teatro La Fenice in Venedig, dort stand im November 2015 erneut "Die Zauberflöte" unter seiner Leitung auf dem Programm. Ab Februar 2016 dirigiert er "Otello" im Theater an der Wien. Zukünftigen Engagements führen ihn an das La Monnaie in Brüssel, die Komische Oper Berlin sowie die Oper Frankfurt.