Diese Veranstaltung ist schon vorbei
DAS GEHEIME TAGEBUCH DER LAURA PALMER

Wann:

Do 12. Nov 2015, 19:00–22:30

Wo: kunstGarten, Payer-Weyprecht-Str. 27, Graz Stadt, Steiermark

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Normalpreis vor Ort: €7,00
  • Ermäßigt vor Ort: €5,00
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: irmi Horn

Das innovative Projekt TAGEBUCHTAG wurde von der Wiener Malerin Traute Molik-Riemer 2004 ins Leben gerufen und findet heuer bereits zum 10. Mal statt – nicht nur in Österreich, sondern auch in Berlin und London. Lesungen aus Tagebüchern, Briefen und Autobiografien fördern die Basisliteratur und regen Menschen zum Schreiben ihrer eigenen Lebensgeschichte an. www.tagebuchtag.at
Irmi Horn liest im Rahmen von "Literatur & Film" Jennifer Lynch. Laura Palmer enthüllt das tödliche Netz hinter der biederen Fassade ihrer heimatlichen Kleinstadt, in das sie über fünf Jahre lang bis zu ihrem Tod verstrickt war: en schockierendes Tagebuch, ein atemberaubender Thriller, ein erschütterndes Psychogramm.
Wir freuen uns wie immer auf deinen/Ihren Besuch und bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung/Platzreservierung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn unter kunstGarten@mur.at oder +43(0)316 262787!