Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Fr 9. Jan 2015, 20:00

Wo: Club Vaudeville, Von Behring Straße 6, Lindau

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Seit 2008 messen sich beim „Vaudeville Poetry Slam“ Poetinnen und Poeten von nah und fern mit ihren selbstgeschriebenen Texten, reimen, kalauern, schreien, rappen, flüstern und performen um die Gunst des Publikums, das durch seinen Applaus den Sieger kürt. Für Freitag, 9. Januar, 20 Uhr, lädt der Lindauer Club Vaudeville zu einer weiteren Auflage seines Poetry Slams in die Von-Behring-Straße 6-8 ein. Einlass ist um 19 Uhr. Die Regeln: 6 Minuten Zeit, selbstgeschriebene Texte, keine Requisiten, kein Gesang, keine Kostüme oder dergleichen. „Jeder, der mitmachen möchte, kann sich am Abend in die an der Kasse ausliegende offene Liste eintragen“ heißt es in einer Pressemitteilung des Kulturvereins. „Mit dabei sind diesmal: Der Koschuh, österreichischer Star-Kabarettist und seit langem wieder einmal in Lindau; Pierre Jarawan, deutschsprachiger Meister von 2012, einer der erfolgreichsten Slammer überhaupt; Sarah Maria Nordt, Nachwuchspoetin aus Augsburg, die im Finale der U20-Meisterschaften stand; Philipp Herold, einer der besten Spoken-Word-Poeten des Landes mit sehr intensiven, schönen Texten und Heike Harms, amtierende bayerische Meisterin im Poetry Slam“ freut sich der Club Vaudeville auf einen abwechslungsreichen Abend und zahlreiche Gäste