Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Nada Majnaric KLAVIERMATINÉE

Wann:

So 30. Jun 2013, 11:00–12:30

Wo: kunstGarten, Payer-Weyprecht-Str. 27, Graz Stadt, Steiermark

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Vor Ort: Normalpreis: €10,00
  • Vor Ort: Ermäßigt: €7,00
  • Buchungsgebühren können anfallen

Homepage:

Eingetragen von: irmi Horn

Art & Roses klingt im kunstGarten mit einer Matinée der großartigen Pianistin Nada Majnaric, die in Rijeka geboren wurde, mit Werken von Wagner, Wagner/Liszt, Verdi/Liszt, Liszt, Albéniz, Poulenc u. a. aus. Majnaric studierte nach dem Besuch der Musikmittelschule in Zagreb (Klavier bei Blazenka Zoric) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Paul Badura-Skoda (Diplom 1990) und an der Stuttgarter Musikhochschule bei Oleg Maisenberg (Solistenklasse-Examen 1996); außeredem arbeitete sie mit Sarah Maria Sargent und Georg Ebert (Kammermusik). Kenner schätzen das Spiel der Klavier-Solistin, deren bisherige Auftritte von Konzertstätten wie dem "Musikverein" (Brahmssaal, Juni 1995) bis hin zu einer Europa- Gala in der "Nationalbibliothek" (Prunksaal, Juni 2002) reichen. Darüber hinaus sind Konzerte in Deutschland, England, Italien, Japan und anderen Ländern zu vermerken. Neben einer exzellenten Ausbildung (Wiener Musik-Hochschule, Diplom-Abschluss: 1990) kann die Pianistin auf zahlreiche Preise bei internationalen Klavier-Wettbewerben verweisen. Seit 1996 hat sie ein Engagement an der Konservatorium-Wien-Privatuniversität, seit 2004 ist sie die künstlerische Leiterin des kroatischen Kammermusik-Festivals Ravna Gora.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Platzreservierung spätestens bis zum Vorabend unter kunstGarten@mur.at oder +43(0)316 262787 //