Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Intuition in Palliative Care

Wann:

Mo 30. Jan 2012, 09:00–17:30

Wo: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Bildungshaus

Spüren, was not-wendig ist

In der Begleitung schwerstkranker oder sterbender Menschen sind wir mehr als sonst auf unsere Intuition angewiesen. Ängste, Sorgen oder Bedürfnisse werden von PatientInnen häufig nicht zur Sprache gebracht - von den Pflegenden oder Betreuenden aber doch wahrgenommen und intuitiv verwertet. Plötzlich tauchen innere Bilder, Gedanken oder Ideen auf, die verblüffend entsprechen und hilfreich sind. Wie intuitive Erkenntnisse für unsere Arbeit in Pflege und Begleitung sterbender oder schwerkranker Menschen fruchtbar gemacht werden können, soll dieses Seminar zeigen. Mittels Übungen lernen wir unsere Intuition klarer wahrzunehmen, zu deuten, und ihr zu trauen. Tiefenpsychologische Zusammenhänge werden beleuchtet und helfen uns dabei.

Leitung:
Barbara Mutschler, DGKS, Palliative Care und Hospizarbeit, Heilpraktikerin, Ausbildung in Initiatischer Therapie, Todtmoos-Rütte/D