Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Do 26. Jan 2012, 20:00–00:00

Wo: Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, 14. Penzing

Eingetragen von: Oeticket

GSTÄTTNER / HECKEL / SAHMAOUI (Österreich, Marokko)Steirisch-marokkanisches Musikschmankerl Maria GSTÄTTNER - Fagott, Kontraforte, StimmeStefan HECKEL - Klavier, AkkordeonAziz SAHMAOUI - Perkussion, Gombri, N´goni, StimmeArabische und steirische Musik, wie soll das zusammengehen? Es geht wunderbar - dank dreier ideenreicher und außergewöhnlicherMusikerInnen.Da ist einmal die Mürzzuschlagerin Maria Gstättner, die bereits mit diversen Philharmonien gearbeitet hat, singenderweise, an Fagott und Kontraforte. Dann der Grazer Stefan Heckel, der etwa mit der Nenad Vasilic Band oder Irina Karamarkovic zusammen gespielt hat am Akkordeon und Klavier. Und an der nordafrikanischen Gombri-Laute, Gitarre, Perkussion und Gesang: Aziz Sahmaoui, u.a. Mitglied des Zawinul Syndicate.Die Musik dieses Trios ist eigentlich nicht einzuordnen. Über Jazz nähert man sich sehr vorsichtig der alpenländischen Musik um dann behutsam in faszinierende nordafrikanische Stile einzutauchen.Übrigens: das Trio hat den Publikumspreis beim "Austrian World Music Award 2010" gewonnen.
Weitere Informationen: http://www.magst.at