Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Fr 16. Mär 2012, 20:00–00:00

Wo: Orpheum Wien, Steigenteschgasse 94, 22. Donaustadt

Eingetragen von: Oeticket

Folkmusik mit Schwerpunkt Irland und viel Spaß auf der Bühne - und im Publikum. Dafür steht die Crew von Gin d´Arassa. Ursprünglich ein Quintett, spielen sie um einen Fiddler verstärkt seit einigen Jahren zu sechst auf. Mit ihren Liedern und Instrumentalstücken erzählt die Band Alltags- und Liebesgeschichten, bringt historische Aspekte über Rebellen und Freiheitskämpfer und lädt zum Träumen und Schmunzeln ein. Natürlich wird erwartet, dass das Publikum zumindest probeweise den Takt mitklatscht und Refrains mitsingt, für die ganz Mutigen bieten die Instrumentalstücke Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen, sofern die Location es erlaubt.
 
Neben den Stimmen kommt eine Vielzahl großteils akustischer Instrumente zum Einsatz: Gitarre, Geige. Mandoline, Mandola, Flöte, Mundharmonika, Percussion, Keyboard, Akkordeon und Bass.