Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Mo 17. Okt 2011, 10:00–17:00

Wo: Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Buchungsgebühren können anfallen

Eingetragen von: Bildungshaus

Die Notwendigkeit im Leben etwas verändern zu müssen, bricht manchmal von einem Tag auf den anderen in unser Leben hinein. Manchmal wird aber diese Notwendigkeit uns schrittweise, schleichend, vielleicht auch sehr schmerzhaft bewusst. Wie auch immer: Eines Tages spricht eine Einzelperson, ein Paar oder das Team einer Organisation, vielleicht die Menschen in einem Land den klaren Satz aus: So nicht mehr!

Veränderungsprozesse gelingen, wenn wir zuerst die wichtigsten Widerstände und den Sinn der Widerstände erkennen. Veränderungsprozesse gelingen, wenn wir uns danach an jenen Schritten und Spielregeln orientieren, die Identität bewahren und eine Kurskorrektur dennoch ermöglichen. Im Workshop geht es genau um diese Themen.

Leitung:
Dr.in Boglarka Hadinger, Tübingen
Zeit: Montag, 17. Okt. 10.00 – 17.00 h
Mittagessen: e 11,50
Kurs: e 40,-