Diese Veranstaltung ist schon vorbei
Volksschule unter Druck

Wann:

Mi 23. Mär 2011, 19:00–20:30

Wo: Frödischsaal, Muntlix / Zwischenwasser, Hauptstraße 14, Zwischenwasser

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

  • Eintritt: Kostenlos

Eingetragen von: FreieLehrerInnen

Unter dem Titel "Volksschule unter Druck" diskutieren Betroffene mit der Landesschulinspektorin Karin Engstler über Probleme der Volksschule.

* PISA-Misere - ist die Eventpädagogik daran schuld?
* Welche Konsequenzen sind daraus zu ziehen?
* Aufnahmeverfahren und Notendruck belasten Eltern, Schüler und Lehrer.
* Lehrermangel erschwert Individualisierung und Förderung.
* Was brauchen die VS-LehrerInnen, um auf die Herausforderungen reagieren zu können?

Diskussionsleitung: Armin Roßbacher