Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

So 20. Jun 2010, 19:00

Wo: Pfarrkirche St. Sebastian, Bergstraße 10, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Mit Sabine Winter, Vorarlberger Madrigalchor, Collegium Instrumentale; Dirigent: Guntram Simma. Neben dem berühmten Te Deum von Joseph Haydn kommt die unbekannte Motette „Venti fulgura procellae“ zur Aufführung, die W.A. Mozart zugeschrieben wird. Die Uraufführung der Psalmenkante „Mein Beten ist Hoffen und Zuversicht“ vom Dornbirner Komponisten Thomas Thurnher ist ein besonders interessanter Programmpunkt dieses Chor-Orchesterkonzertes .Dieses Werk ist für zwei Chöre und Orchester konzipiert, die sich in großer räumlicher Distanz (Empore und Altar) gegenüberstehen.