Schreiben in der Stille

Wo: Kapuzinerkloster, Bahnhofstraße 4, Feldkirch

Altersbeschränkung: Ab 21

Ticket-Information:

Eingetragen von: evelyn

Kreatives Schreiben im Kapuzinerkloster Feldkirch

Schreiben ist eine beglückende und ästhetische Erfahrung, eine Lebenskunst, ein individuelles Ausdrucksmittel, eine Kraftquelle.

Beim Schreiben verdichten sich Sprache, Gefühle und Fantasie zu einer ganzheitlichen Wahrnehmung. So öffnen sich neue Bewusstseinsräume, die eigene Schreibhaltung wächst, die innere Stimme kommt zum Klingen. "Insofern verstehe ich Kreatives Schreiben als Kraftquelle und Lebenskunst", sagt Schreibdidaktikerin Evelyn Brandt. "Spaß haben ist beim Schreiben wichtig und das Vermeiden strenger Routine."

Neben der praktischen Textproduktion wird beim kreativen und biografischen Schreiben mit verschiedenen Gattungen experimentiert. "Wir schreiben Gedichte und Kurzgeschichten, führen Werkstattgespräche und beschäftigen uns mit erzähltechnischen und stilistischen Aspekten."

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für: