Wo: Wiener Stadthalle / Halle F, Hütteldorferstrasse 2f, 15. Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Ticket-Information:

Eingetragen von: Oeticket

„Weltberge – Die 4. Dimension“ ist Reinhold Messners neuester und zugleich bildgewaltigster Vortrag. Er zeigt dreizehn ausgewählte Weltberge an denen Geschichte geschrieben wurde auf bis dato unbekannte Art und Weise.Am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden auf Basis von Satellitenaufnahmen digitale Abbilder. Aus diesen Aufnahmen schufen Wissenschaftler, deren Bilder Messner hier exklusiv präsentiert, dreidimensionale, fotorealistische Abbilder. So wurden »virtuelle« Darstellungen aus zuvor undenkbaren Perspektiven und in bislang unerreichter Genauigkeit möglich.Der Zuschauer wird so zum Teilnehmer historischer Expeditionen und zugleich Zeuge neuer, kommender alpinistischer Herausforderungen. Denn nie zuvor konnte man Besteigungsrouten am Berg so präzise nachvollziehen oder planen.Mit seinem beeindruckenden Wissen und der Erfahrung aus seinen Expeditionen, erfüllt Reinhold Messner die technisch brillanten Bilder mit Leben. Im Vortrag ergänzen sich alpinistische Erlebnisberichte mit neuester satellitengestützter Visualisierungstechnik, besteigungshistorisches Wissen und fototechnisches Know-how zu einem einmaligen Gesamtbild.Reinhold Messner gilt als der berühmteste und erfolgreichste Abenteurer und Bergsteiger unserer Zeit. Er bestieg als erster Mensch alle 14 Achttausender, erreichte als Erster den Gipfel des Mount Everest im Alleingang und ohne Zuhilfenahme von Sauerstoff, stand auf den Seven Summits und 3500 weiteren Gipfeln, machte 100 Erstbegehungen und durchquerte die grössten Eis- und Sandwüsten der Welt.Reinhold Messner signiert seine spannenden Bücher, die Sie an seinem Bücherstand erhalten.