Wo: Galerie am Lindenplatz, Städtle 20, Vaduz

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

das Informel ist eine Kunstströmung der europäischen Nachkriegszeit die einige gestische und abstrakte Kunststile umfasst, sowohl die lyrische Abstarktion und den Tachismus als auch die nicht figurative Kunst. Diese Galerie wurde zum Zentrum der österreichischen Moderne und zur Sammlung für das Dom Museum Wien, zu dem die Künstler Arnulf Rainer, Markus Prachensky, Josef Mikl, Wolfgang Hollegha seit Anfang an gehörten und heute zu den bedeutensten Europas zählen.
Dauer: Von 7. 9. bis 26. 10.. Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 10 bis 18 uhr und Sa. 10 bis 13 Uhr.