Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

So 26. Jan 2014, 11:00

Wo: ORF-Funkhaus, Rundfunkplatz 1, Dornbirn, Dornbirn

Altersbeschränkung: Alle Altersklassen

Eingetragen von: vnredaktion

Giuseppe Verdis Oper „Rigoletto” war schon bei der Uraufführung 1851 in Venedig ein großer Erfolg und gehört auch heute noch zu seinen meistgespielten Werken. Es wird spannend, wie das Symphonieorchester Vorarlberg und das Vorarlberger Landestheater diese Oper ab 5. Februar 2014 auf die Bühne bringen. In der traditionellen Opernmatinee des ORF Vorarlberg gibt es erste musikalische Kostproben des Solistenensembles.
Regisseur Alexander Kubelka wird Einblicke in sein Regiekonzept geben und Dirigent Alexander Drcar wird seine Gedanken zur Musik erläutern. Moderation: Bettina Barnay, ORF Vorarlberg. Eine Kooperation mit dem Vorarlberger Landestheater und dem Symphonieorchester Vorarlberg. Der Eintritt ist frei!