Alex Pinter Quintet

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

Do 23 Feb ’12, 20:00–00:00

Wo: Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, Wien

Event eingetragen von: Oeticket

"I believe that the true jazz artist is not here to do what’s already been done. This music by Alex Pinter is respectful of the past but uniquely in the Present Tense and is a wonderful vehicle for each of these fine young musicians to find the truth of who they are." - Ken Pullig (Berklee College of Music)
Das Album "The Beantown Experience" erzählt von den Erfahrungen des Gitarristen Alex Pinter an der amerikanischen Ostküste und der intensiven Zeit am Berklee College of Music. Klar definierte, melodiös gehaltene Erzählstränge verdichten sich zu einer Geschichte, die darüber berichtet, was den Musiker in dieser Zeit bewegt und motiviert hat. Fesselnd und schön sind die Melodien, die sich über der komplexen modernen Harmonik entfalten und den Hörer durch das Geschehen führen. Bandleader Alex Pinter versteht es sowohl als Komponist als auch Improvisator, der Musik den Platz zu lassen, den sie braucht, um zur Geltung zu kommen als auch Intensität,Kraft und Energie dort einzusetzen, wo diese benötigt wird. Komposition und Improvisation ergänzen und kontrastieren einander in einer ausgewogenen Leichtigkeit. Beantown, der Spitzname für Boston, ist der Ort, an dem sich das Quintett gefunden hat. Jazzgrößen wie Mick Goodrick, Joe Lovano oder Ralph Peterson haben hörbar Spuren im Vokabular ihrer Schüler hinterlassen.
 
In Begleitung der Musiker begibt man sich mit "The Beantown Experience" auf eine Fahrt gegen den diffusen Informationsstrom unserer Zeit - ein Album mit stillen, dunklen Tiefen und stürmisch aufbrausenden Eskapaden, die zu einer fesselnden 8teiligen harmonischen Einheit verschmolzen sind.
Mit den Hans-Koller-PreisträgerInnen Gina Schwarz, Martin Reiter und Viola Falb sowie den mehrfach ausgezeichneten Musikern Alex Pinter, Stephan Dickbauer und Vladimir Kostadinovic finden sich kundige Weggefährten für diesen Sargfabrik-Abend!
 
Alex PINTER - Gitarre
Stephan DICKBAUER - Saxophone, Klarinette
Martin REITER - Klavier
Gina SCHWARZ - Kontrabass
Vladimir KOSTADINOVIC - Schlagzeug
Gäste:
Viola FALB - Altsaxophon, Bassklarinette Dimitrije VASILJEVIC - Klavier

Kommentare

Wollen Sie einen Kommentar hinterlassen?

Registrieren Sie sich (gratis!) bei Wohintipp.at oder loggen Sie sich ein

  • avatar

    WohinTippHQ 13 mins ago

    Did you go to this event?
    Tell the community what you thought about it by posting your comments here!

Veranstaltungsort

Sargfabrik, Goldschlagstraße 169, Wien

Meinten Sie vielleicht

Klicken Sie hier, um auf Wohintipp zu werben.